„Moving Borders“ – CSDE

//„Moving Borders“ – CSDE

„Moving Borders“ – CSDE

Erneut darf ich mich mit der musikalischen Einrichtung eines Tanzabends des Cathy Sharp Dance Ensembles befassen. Herzlichen Dank! Diesmal hat Catyh Sharp zwei Gast-Choreographen eingeladen: Unter dem Titel „Moving Borders“ zeigen Nica Caccivio und Duncan Rownes ihre neuen Choreografien „Grenzen“ und „Running the line“.

Nica Caccivio wird zusammen mit sechs TänzerInnen in starker physischer Weise Grenzen erforschen. Die Inspiration für die Arbeit geht vom Fussball aus. Ihr Stück „Grenzen“ ist eine choreografische Umsetzung wichtiger Räume des Fussballs.

Duncan Rownes‘ Choreografie „Running the Line“ bewegt sich an der Linie zwischen Licht und Finsternis, Sicherheit und Unsicherheit und zentriert sich auf diese Grenze.

Moving Borders

2015-09-23T14:33:49+01:000 Comments